Unterzuckert: Schafft der Homestyle Talk von DEPOT den Audio-Bewegtbild-Spagat?

DEPOT versucht mit einer Podcast-Kombi aus Audio und Bewegtbild zu punkten. Kann das funktionieren? Kommt das rüber? Wir gucken, hören und staunen bei 6,1 von 10 Podcheck-Punkten.

Zeitmarken zum Direkteinstieg

[01:35] Rückblick auf die letzte Episode „Podcasting-Hacks

[03:02] Hörer*innen-Grüße

[05:02] Neu aus der Medienproduktion München: Der Podcast “Nachruf auf mich” Following via Apple Podcast oder Spotify

[07:20] Rückblick auf WUV Podcast Day Vol. 2

[09:27] Podcheck:

DEPOT – Der Homestyle Talk

6,1 von 10 Punkten (PIMPS-Score von 65)

Der “DEPOT – Der Homestyle Talk”-Podcast ist wöchentlicher Talk-Podcast von Gries Deco Company GmbH. Er besteht seit Mai 2021 mit aktuell 26 Episoden von durchschnittlich 13 Minuten.

Der Podcast hat KEINE Website, ist aber zu finden auf Apple Podcast , Spotify und RSS-FEED

Er wird produziert von AEOY All Ears on you, und moderiert von Jennifer Knäble.

Hört, welche Kommentare wir zu Konzeption, Redaktion, Distribution und Marketing haben.

[22:09] Podcheck-Hack: Podcast und Bewegtbild:

Das erwähnte Beispiel von ​​Beispiel https://www.youtube.com/channel/UCPwpjOZEZsXYJpaNbQBeAog

Roland Koop-Wichmann

[27:54] Outro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.